Bananen-Erdnuss-Cupcakes mit Karamell-Topping

Wahrscheinlich kennt ihr alle die Kombination Banane und Schoko, aber habt ihr schon mal die Kombi Banane und Erdnuss probiert? Und dazu noch Karamell 😍 đŸ€€

Ein absolutes TrĂ€umchen sage ich euch 😎

Fluffige Muffins mit Banane und Erdnussbutter, getoppt mit dem leckeren Buttercreme-Mix von Tasty me (den ich ja echt ĂŒber alles liebe) und obendrauf noch die extra Ladung an Karamell. đŸ‘ŒđŸ»

Euch lĂ€uft jetzt schon das Wasser im Mund zusammen? 😄

Na dann ab in die KĂŒche und backt diese leckeren Cupcakes nach.

Alles Liebe 💞

eure Jessy

 

 

FĂŒr 10 StĂŒck

 

FĂŒr den Teig

110g weiche Butter

60g Zucker

2 Eier

110g Mehl

5g Backpulver

1 PĂ€ckchen Vanillezucker

1 Prise Salz

2 TL Erdnussbutter mit Crunch

30 ml Milch

1 Banane

 

FĂŒr das Topping

Buttercreme-Mix von Tasty Me

Karamell-Fudge

Karamellsauce

1 Banane

 

1. FĂŒr den Teig die Butter mit dem Zucker in einer RĂŒhrschĂŒssel cremig schlagen. Die Eier nacheinander dazu geben.

2. Das Mehl mit Backpulver mischen und zusammen mit den anderen trockenen Zutaten (Vanillezucker und Salz) zum Butter-Ei-Mix in die SchĂŒssel hinzugeben.

3. Die Erdnussbutter ebenfalls zu den anderen Zutaten geben.

4. Alles zu einem glatten Teig verrĂŒhren. Dabei schlĂŒckchenweise die Milch unterrĂŒhren.

5. Den Teig nun in Muffinförmchen fĂŒllen und fĂŒr 25 Minuten bei 170 Grad Umluft backen.

6. Den Buttercreme-Mix nach Packungsanweisung anrĂŒhren.

7. Die fertige Buttercreme mit Hilfe eines Spritzbeutels auf die abgekĂŒhlten Muffins auftragen.

8. Die Cupcakes mit Karamellsauce besprenkeln und Karamell-Fudge drĂŒberstreuen.

9. Von der Banane 10 Scheiben abschneiden und mittig oben auf den Cupcake setzen.

 

Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert