Kinder Country Torte

In meinem neuen YouTube-Video zeige ich dir, wie du eine leckere Kinder Country Torte ohne Backen machst.­čĄĄ

Die kleinen Riegel kennt und liebt sicher jeder noch aus seiner Kindheit ­čĺ×

Sie sind ja auch echt jede S├╝nde wert.

Probiert die Kinder Country Torte gern aus und schreibt mir in die Kommentare, wie sie euch geschmeckt hat ­čśë Gern k├Ânnt ihr mir auch in die Kommentare schreiben, was ich in den n├Ąchsten YouTube-Videos backen soll ­čÖâ

Wenn du mich auf YouTube abonnierst, verpasst du auch kein Video mehr von mir.

Aber jetzt kommt erstmal das Rezept.

Alles Liebe ­čĺ×

deine Jessy

 

F├╝r eine 24er Form

 

F├╝r den Boden

150g Cerealien

200g Zartbitterschokolade

 

F├╝r die Creme

250g Magerquark

250g Mascarpone

200 ml Milchm├Ądchen

300 ml Sahne

6 TL San Apart

 

F├╝r die Deko

4 Kinder Country Riegel

 

1. F├╝r den Boden die Zartbitterschokolade hacken und ├╝ber einem hei├čen Wasserbad schmelzen.

2. Die fl├╝ssige Schokolade gut mit den Cerealien vermischen, sodass keine hellen Stellen mehr zu sehen sind.

3. Die Schoko-Cerealien-Masse in einem 24er Tortenring f├╝llen, der auf einem Bogen Backpapier steht und gleichm├Ą├čig mit dem Teigschaber verteilen.

4. Den Boden f├╝r 30 Minuten in den K├╝hlschrank stellen.

5. F├╝r die Creme Magerquark, Mascarpone und Milchm├Ądchen miteinander verr├╝hren, bis eine cremige Masse entstanden ist.

6. Zu der cremigen Masse noch Schlagsahne und San Apart geben und solang r├╝hren, bis die Masse leicht andickt.

7. Das Backpapier dann vom Boden l├Âsen, damit er s├Ąter nicht an der Torte klebt. Den Tortenring aber um den Boden gespannt lassen.

8. Nun die Creme gleichm├Ą├čig auf dem Boden verteilen und f├╝r 3 Stunden in den K├╝hlschrank stellen.

9. F├╝r die Deko die Kinder Country Riegel in kleine und gro├če Dreiecke schneiden und diese dann wahllos auf der Kinder Country Torte verteilen. Zuvor allerdings den Tortenring abziehen.

10. Mit den Kr├╝meln der Riegel k├Ânnen gern die Zwischenr├Ąume ausgef├╝llt werden.

 

Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.